Zum Saisonstart trafen sich drei Trainer und zehn fußballbegeisterte Jungs auf dem grünen Rasen des SV Bedburg Hau. Nach den ersten Trainingstagen waren wir schnell zu einer Mannschaft geworden. Klar war, dass wir eine gute Saison spielen konnten. Trainingsbeteiligung und Mannschaftsgeist waren sehr gut. Wir fieberten dem ersten Spiel entgegen und trafen auf den 1. FC Kleve. Das Spiel gewannen wir mit 4:1. Unsere Mannschaft bestritt 8 Spiele mit 34 Toren und 21 Punkten. Wir wurden Staffelsieger der Staffel Nord 1.

So verabschiedete sich unsere Mannschaft in die wohlverdiente Winterpause. Alle waren gespannt auf die neue Staffeleinteilung und unsere Gegner. Nach der Winterpause wurde die neue Staffeleinteilung präsentiert, es hatte sich nicht viel verändert. Somit begann unsere Saison mit dem ersten Spiel gegen Nütterden und alle waren gespannt wie es verläuft. Das Spiel verloren wir und danach folgte der 1.FC Kleve - auch dieses Spiel mussten wir verloren geben.

Jetzt zählte nur ein Sieg, sonst würden wir ganz tief in den Keller rutschen. Gesagt getan, die Jungs spielten gegen BV DJK Kellen und besiegten sie souverän mit 0:7, holten somit den ersten Dreier.

Durchatmen und weitere Punkte folgten,so dass wir am Ende den fünften Tabellenplatz belegten - mit 12 Punkten und 25:16 Toren.

Zum Saisonabschluß fuhren wir mit dem Fahrrad zum Wolfsberg und erlebten einen super geilen Ausklang der Saison. Bei der gemeinsamen Fahrt konnte man erneut den guten Zusammenhalt der Gruppe feststellen und wir Trainer waren uns einig, wie viel Spaß das alles macht

Eure Trainer

© 2017 SV 1923/27 e. V. Bedburg-Hau